Investor Relation

Die Aktie

Kapitalstruktur
Das jetzige Grundkapital der Gesellschaft beträgt EUR 2.000.000,00 und ist auf mehrere Aktionäre verteilt. Hauptgesellschafter ist die Hammonia Capital Beteiligungen GmbH mit 64,00 % am Grundkapital (Stand: 01.01.2021). Der Rest befindet sich im Streubesitz.

Wertpapierkennnummer
A2G838

ISIN – Kennnummer
DE000A2G8381
Vinkulierter Namens-Stammaktien

Im Aktienregister ist die Hammonia Capital Beteiligungen GmbH mit 64,00 % am Grundkapital (Stand: 30.04.2020) als einzige Aktionärin mit mehr als 5 % verzeichnet. Der Rest befindet sich im Streubesitz.

Mitteilungen gem. § 20 Abs. 2 AktG

Zur Zeit liegen keine Meldungen vor.

Kennzahlen

Firma: European Wagon Lease Asset GmbH & Co. KGaA
Geschäftsanschrift: Alsterdorfer Straße 247, 22297 Hamburg
Telefon / Telefax: +49 40 32522066 / +49 40 32522078
Email / Internet: info@ewl-a.de / www.ewl-a.de
Gründungsdatum: 07.04.2010
Handelsregister: HRB 149459, Amtsgericht Hamburg
Tag der ersten Eintragung: 08.11.2011
Stammkapital: € 2.000.000,00 (voll eingezahlt/Stand: Januar 2021)
Wertpapierkennnummer: A2G838
ISIN-Kennnummer: DE000A2G8381
Aktienart: Vinkulierter Namens-Stammaktien
Hauptgesellschafter: Hammonia Capital Beteiligungen GmbH
Alsterdorfer Damm 5
22297 Hamburg
HRB 136902, Amtsgericht Hamburg
Geschäftsführer: Jan Schröder, Hamburg
Der Geschäftsführer ist von den Beschränkungen des § 181 BGB befreit.
Persönlich haftender Gesellschafter: Hammonia Capital GmbH
Alsterdorfer Damm 5
22297 Hamburg
HRB 136903, Amtsgericht Hamburg
Geschäftsführer: Jan Schröder, Hamburg
Der Geschäftsführer ist von den Beschränkungen des § 181 BGB befreit.
Mitglieder des Aufsichtsrat: Thomas Eidecker, Hartenholm, Vorsitzender des Aufsichtsrates
Dr. Wolfram Högel, Todendorf, stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrates
Dirk P. Hermann, Großhansdorf, Mitglied des Aufsichtsrates
Unternehmensgegenstand: Der Ankauf, die Anmietung, die Vermietung und der Verkauf von Schienenfahrzeugen aller Art sowie alle damit im Zusammenhang stehenden Tätigkeiten und Geschäfte. Ausgenommen sind Tätigkeiten, die einer Erlaubnispflicht unterliegen.

Investorenauszahlungen

Für folgende Quartale wurden planmäßige Auszahlungen an die Investoren der EWL-Gruppe geleistet:
Q 1 2021, Q 4 2020, Q 3 2020, Q 2 2020, Q 1 2020, Q 4 2019, Q 3 2019, Q 2 2019, Q 1 2019, Q 4 2018, Q 3 2018, Q 2 2018, Q 1 2018, Q 4 2017, Q 3 2017, Q 2 2017, Q 1 2017, Q 4 2016, Q 3 2016, Q 2 2016, Q 1 2016, Q 4 2015, Q 3 2015, Q 2 2015, Q 1 2015, Q 4 2014, Q 3 2014, Q 2 2014, Q 1 2014, Q 4 2013, Q 3 2013, Q 2 2013*

*Q2 2013 war der Start der Investorenauszahlungen

Hauptversammlung

Durch Beschluss der Hauptversammlung vom 08.09.2020 ist das Grundkapital um 145.700,00 EUR auf 2.000.000,00 EUR erhöht worden. Die Kapitalerhöhung ist durchgeführt. Durch Beschluss des Aufsichtsrates vom 04.12.2020 ist die Satzung in den §§ 4 Abs. 1 (Grundkapital) und 5 Abs.1 (Aktien) geändert worden.

Ordentliche Hauptversammlung 2020

Die Hauptversammlungen vom 05.03.2020 hat die Durchführung der am 19.03./15.10.2018 beschlossenen Kapitalerhöhung um 274.050,00 EUR, davon 11.550,00 EUR durch Bareinlage und 262.500,00 EUR durch Sacheinlage, auf 1.854.300,00 EUR realisiert. Darüber hinaus wurde die Änderung der Satzung in den §§ 4 Abs. 1 (Grundkapital), 5 Abs.1 (Aktien) und 15 Abs. 2 beschlossen.

 

 

Ordentliche Hauptversammlung 2019
Die ordentliche Hauptversammlung der European Wagon Lease Asset GmbH & Co. KGaA 2019 fand am 02. August 2019 um 13:10 Uhr in Offenbach am Main, Herrnstraße 53 statt.

Ergebnisse:
Der Jahresabschluss 2019 wurde gebilligt und die Geschäftsführung entlastet.

Ordentliche Hauptversammlung 2018
Die ordentliche Hauptversammlung der European Wagon Lease Asset GmbH & Co. KGaA 2018 fand am 19.03.2018, um 11:25 Uhr in der Gerhard-Gerdes-Straße 5, 37079 Göttingen, statt.

Ergebnisse:
Umstellung der Inhaberaktien auf vinkulierte Namensaktien

Kapitalerhöhung
Das Grundkapital der Gesellschaft i. H. v. EUR 1.190.000,00 wird gegen Bareinlage um bis zu EUR 2.210.000,00 auf bis zu EUR 3.400.000,00 durch einmalige oder mehrmalig Ausgabe von bis zu 2.210.000 neuen auf den Namen lautenden vinkulierten Stammaktien mit einem Nennwert von EUR 1,00 pro Stück erhöht.

Das Grundkapital der Gesellschaft wird gegen Sacheinlage um bis zu EUR 1.600.000,00 auf bis zu EUR 5.000.000,00 durch einmalige oder mehrmalig Ausgabe von bis zu 2.210.000 neuen auf den Namen lautenden vinkulierten Stammaktien mit einem Nennwert von EUR 1,00 pro Stück erhöht. Das gesetzliche Bezugsrecht der Aktionäre wird ausgeschlossen.

Die Beschlussvorlagen werden einstimmig angenommen.

Satzung

Download

Corporate Governance

Die European Wagon Lease Asset GmbH & Co. KGaA bemüht sich, die im Deutschen Corporate Governance Kodex festgelegten Regeln auf freiwilliger Basis anzuwenden und umzusetzen, soweit diese für kleine, nicht börsennotierte Aktiengesellschaften anwendbar sind.

Auch die immer weiter verbesserte Berichterstattung an die Aktionäre ist ein Anliegen der Gesellschaft. Dies wird auch vom Aufsichtsrat ausdrücklich unterstützt.

Ansprechpartner

Jan Schröder
Geschäftsleitung